Rod Stewart – Gasoline Alley

Marianne Faithfull - Strange Weather (ORG 066 - 180g Doppel- LP)
Marianne Faithfull – Strange Weather
Oktober 27, 2021
James Taylor – Dad Loves his Work
Oktober 27, 2021

Rod Stewart – Gasoline Alley

45,00 

Rod Stewart – Gasoline Alley. MOFI 1-016 – 33rpm 140g LP Rod Stewart veröffentlichte sein zweites Solo-Album im Jahr 1970 nachdem sein Debütalbum erfolglos geblieben war. Erstaunlicherweise änderte er seinen akustischen und im Folkrock verwurzelten Sound nicht, sondern präsentierte seine Songs mit mehr Selbstbewusstsein. Er bearbeitet Songs wie It's all Over Now von den Rolling Stones oder Elton Johns Country Comfort mit einem jungenhaften Charme und einer Unplugged Instrumentierung, die den Songs einen völlig neuen Ausdruck verleiht. Wer jetzt an ein weichgespültes Country Album denkt, der liegt dennoch falsch. Der Rockmusiker und die Faces sind im Herzen von Rod Stewart so kräftig verwurzelt, dass der Rock immer seinen Weg in die Songs findet. Gitarrist Ronnie Wood und Organist Ian MacLagan sorgen schon dafür, dass es nicht zu ruhig wird. Das MFSL ReIssue erinnert an den analogen Sound der 70er Jahre und man hat es vermieden den Originalklang des Albums durch künstliche Präsenzanhebung zu verfälschen. Lieferung im Klappcover mit fortlaufender Seriennummer.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: MOFI 1-016 Kategorie:

Rod Stewart – Gasoline Alley. MOFI 1-016 – 33rpm 140g LP Rod Stewart veröffentlichte sein zweites Solo-Album im Jahr 1970 nachdem sein Debütalbum erfolglos geblieben war. Erstaunlicherweise änderte er seinen akustischen und im Folkrock verwurzelten Sound nicht, sondern präsentierte seine Songs mit mehr Selbstbewusstsein. Er bearbeitet Songs wie It's all Over Now von den Rolling Stones oder Elton Johns Country Comfort mit einem jungenhaften Charme und einer Unplugged Instrumentierung, die den Songs einen völlig neuen Ausdruck verleiht. Wer jetzt an ein weichgespültes Country Album denkt, der liegt dennoch falsch. Der Rockmusiker und die Faces sind im Herzen von Rod Stewart so kräftig verwurzelt, dass der Rock immer seinen Weg in die Songs findet. Gitarrist Ronnie Wood und Organist Ian MacLagan sorgen schon dafür, dass es nicht zu ruhig wird. Das MFSL ReIssue erinnert an den analogen Sound der 70er Jahre und man hat es vermieden den Originalklang des Albums durch künstliche Präsenzanhebung zu verfälschen. Lieferung im Klappcover mit fortlaufender Seriennummer. Titel: 1. Gasoline Alley 2. It's All Over Now 3. Only a Hobo 4. My Way of Giving 5. Country Comfort 6. Cut Across Shorty 7. Lady Day 8. Jo's Lament 9. You're My Girl (I Don't Want to Discuss It)   Mobile Fidelity Sound Lab Silver Label Unter der Produktbezeichnung Silver Label veröffentlicht MFSL seit Anfang 2011 eine neue Serie an LPs. Diese werden bei Mobile Fidelity auf der von Tim de Paravicini konstruierten Masteringkette neu gemastert und geschnitten und bei RTI in Los Angeles auf 140g Vinyl gepresst. Die Verpackung erfüllt mit einer gefütterten Reispapierinnenhülle, einer schützenden Zwischenhülle und einer fortlaufenden Seriennummer auf dem Außencover die gleichen hohen Ansprüche wie die bekannte Original Master Recording Serie. Mobile Fidelity plant eine Reihe auch experimenteller Veröffentlichungen und ist in dieser Serie auch gewillt mit einer Kopie des Masterbandes vorlieb zu nehmen wenn das Originalband nicht zu Verfügung gestellt werden kann. Alle LPs erscheinen als Limited Edition und dürften sich zu begehrten Sammlerobjekten entwickeln.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Rod Stewart – Gasoline Alley“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anmelden

Passwort vergessen?

Ein Kundenkonto eröffnen?

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.