Rod Stewart – Every Picture Tells a Story

Marianne Faithfull - Strange Weather (ORG 066 - 180g Doppel- LP)
Marianne Faithfull – Strange Weather
Oktober 27, 2021
James Taylor – Dad Loves his Work
Oktober 27, 2021

Rod Stewart – Every Picture Tells a Story

45,00 

Rod Stewart – Every Picture Tells a Story. MOFI 1-010 – 33rpm 140g LP Parallel zu seiner Arbeit mit den Faces nahm Rod Stewart Anfang der 70er Jahre Soloalben auf, die zu einem guten Teil von den Bandmitgliedern der Faces instrumentiert wurden. Nachdem er mit Gasoline Alley einen Achtungserfolg erlangt hatte, war es dann Every Picture Tells a Story, welches den Durchbruch bedeutete und sowohl in England als auch in den USA auf Platz 1 der Charts landete. Musikalisch hatte sich gegenüber dem Vorgängeralbum wenig geändert und die Kombination aus Rock, Soul und Country ist vielleicht noch einen Tick fetziger geworden, doch waren es vor allem die ausgewählten Songs, die den Unterschied machten. Das MFSL Re-Issue erscheint im besonders aufwändig gefertigten Kalendercover zum Aufklappen als Limited Edition mit fortlaufender Seriennummer. Das Album wurde von Krieg Wunderlich bei MFSL neu geschnitten.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: MOFI 1-010 Kategorie:

Rod Stewart – Every Picture Tells a Story. MOFI 1-010 – 33rpm 140g LP Parallel zu seiner Arbeit mit den Faces nahm Rod Stewart Anfang der 70er Jahre Soloalben auf, die zu einem guten Teil von den Bandmitgliedern der Faces instrumentiert wurden. Nachdem er mit Gasoline Alley einen Achtungserfolg erlangt hatte, war es dann Every Picture Tells a Story, welches den Durchbruch bedeutete und sowohl in England als auch in den USA auf Platz 1 der Charts landete. Musikalisch hatte sich gegenüber dem Vorgängeralbum wenig geändert und die Kombination aus Rock, Soul und Country ist vielleicht noch einen Tick fetziger geworden, doch waren es vor allem die ausgewählten Songs, die den Unterschied machten. Zu beachten ist hierbei natürlich das unvergessliche Maggie May, die Geschichte einer Verführung durch eine ältere Frau, die in den 90er Jahren noch Suzanne Vega inspirieren sollte. Auf Tomorrow Is A Long Time findet Stewart eine neue Herangehensweise an den Bob-Dylan-Song und bei Reason to Believe wird die Orgel als Instrument für eine Rockballade geradezu unabkömmlich. Das MFSL Re-Issue erscheint im besonders aufwändig gefertigten Kalendercover zum Aufklappen als Limited Edition mit fortlaufender Seriennummer. Das Album wurde von Krieg Wunderlich bei MFSL neu geschnitten. Titel: Every Picture Tells a Story Seems Like a Long Time That's All Right Amazing Grace Tomorrow Is a Long Time O. Henry Maggie May Mandolin Wind I Know) I'm Losing You Reason to Believe   Mobile Fidelity Sound Lab Silver Label Unter der Produktbezeichnung Silver Label veröffentlicht MFSL seit Anfang 2011 eine neue Serie von LPs. Diese werden bei Mobile Fidelity auf der von Tim de Paravicini konstruierten Masteringkette neu gemastert und geschnitten und bei RTI in Los Angeles auf 140g Vinyl gepresst. Die Verpackung erfüllt mit einer gefütterten Reispapierinnenhülle, einer schützenden Zwischenhülle und einer fortlaufenden Seriennummer auf dem Außencover die gleichen hohen Ansprüche wie die bekannte Original Master Recording Serie. Mobile Fidelity plant eine Reihe auch experimenteller Veröffentlichungen und ist in dieser Serie auch gewillt, mit einer Kopie des Masterbandes vorlieb zu nehmen, wenn das Originalband nicht zu Verfügung gestellt werden kann. Alle LPs erscheinen als Limited Edition und dürften sich zu begehrten Sammlerobjekten entwickeln.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Rod Stewart – Every Picture Tells a Story“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anmelden

Passwort vergessen?

Ein Kundenkonto eröffnen?

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.