Patricia Barber – Mythologies

Patricia Barber – The Cole Porter Mix
Oktober 27, 2021
Kate Bush – The Sensual World
Oktober 27, 2021

Patricia Barber – Mythologies

80,00 

Patricia Barber – Mythologies. MFSL 2-318 – Doppel 180g LP Mythologien ist der geheimnisvolle Titel des 2006er Werkes von Patricia Barber. Das Album konnte nur durch ein Stipendium der Guggenheim Stiftung entstehen, denn der Gedanke eine Jazz-Pianistin aus Chicago Eigenkompositionen zu griechischer Mythologie anhand der Charaktere in Ovids Metamorphose erarbeiten zu lassen, käme keinem Plattenlabel. Durch diese finanzielle Unabhängigkeit konnte sich Barber den Schriften Ovids komplett unbelastet nähern. Die MFSL LP-Variante zeigt die Schwächen der CD Veröffentlichung äußerst gnadenlos auf ist klanglich enorm überlegen. Im Gegensatz zu den früheren Patricia Barber LP Boxen erscheint dieses Album als Doppel-LP mit 33rpm. Die beiden 180g LP wurden von Paul Stubblebine in Half-Speed neu gemastert und erscheinen im Klappcover mit eingedruckten Texten.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: MFSL 2-318 Kategorie:

Patricia Barber – Mythologies. MFSL 2-318 – Doppel 180g LP Mythologien ist der geheimnisvolle Titel des 2006er Werkes von Patricia Barber. Das Album konnte nur durch ein Stipendium der Guggenheim Stiftung entstehen, denn der Gedanke eine Jazz-Pianistin aus Chicago Eigenkompositionen zu griechischer Mythologie anhand der Charaktere in Ovids Metamorphose erarbeiten zu lassen, käme keinem Plattenlabel. Durch diese finanzielle Unabhängigkeit konnte sich Barber den Schriften Ovids komplett unbelastet nähern. Ein Projekt, das hätte grandios scheitern können und dennoch zu einer der bestbesprochenen Jazzplatten der Neuzeit geworden ist. Wer jetzt furchtbaren experimentellen Jazz erwartet, der wird sich getäuscht sehen. Barber ist zwar durchaus experimentell, doch ist der Jazz für sie nur ein Spielball den Geschichten in die Neuzeit zu überführen und diese in einer Art und Weise darzustellen, die sogar unbefangene Pop-Hörer anspricht. Hätte Patricia Barber nicht zuvor bereits klar gemacht, wie wenig sie sich um Konventionen des Jazz schert, so begreift mit diesem Titel tatsächlich jeder, dass der Jazz sich weiter entwickelt und wir hier einen Schritt in die Zukunft erleben. Die MFSL LP-Variante zeigt die Schwächen der CD Veröffentlichung äußerst gnadenlos auf ist klanglich enorm überlegen. Im Gegensatz zu den früheren Patricia Barber LP Boxen erscheint dieses Album als Doppel-LP mit 33rpm. Die beiden 180g LP wurden von Paul Stubblebine in Half-Speed neu gemastert und erscheinen im Klappcover mit eingedruckten Texten. Titel: 1. The Moon 2. Morpheus 3. Pygmalion 4. Hunger 5. Icarus (for Nina Simone) 6. Orpheus/ Sonnet 7. Persephone 8. Narcissus 9. Whiteworld/ Oedipus 10. Phaethon 11. The Hours

Gewicht1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Patricia Barber – Mythologies“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anmelden

Passwort vergessen?

Ein Kundenkonto eröffnen?

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.