Lee Morgan – The Sidewinder

Autumn Yearning Fantasia (FIM DXD 053 - DXD CD)
Autumn Yearning Fantasia
Oktober 27, 2021
Freddie Hubbard – Hub Cap
Oktober 27, 2021

Lee Morgan – The Sidewinder

55,00 

Lee Morgan – The Sidewinder. CBNJ 84157 SA – Hybrid SACD Dieses Album mit der Erstveröffentlichung aus dem Jahr 1964 hat angeblich allein das BlueNote Label vor dem finanziellen Kollaps gerettet. Das Titelstück The Sidewinder schuf einen neuen Jazz Stil in dem es R&B und Latino-Einflüsse in die Musik integrierte. Zudem ist es auch noch tanzbar und wurde daher als Single veröffentlicht. Diese wiederum stieg in die Pop Charts und brachte das ganze Jazz-Album ebenfalls in die Charts und ließ es Käufer finden, die sich ansonsten überhaupt nicht für Jazz hätten begeistern können. Diese Veröffentlichung ist Teil der zweiten Serie von wiederum 25 Hybrid-SACDs mit den Highlights des Blue Note Kataloges. Alle Titel wurden von den analogen Bändern aus dem Blue Note Archiv in Stereoversion überspielt und bei Analogue Productions in Kalifornien von Kevin Gray und Steve Hoffman neu gemastert. Schon die CD-Spur zeigt sich früheren Re-Masters und auch den Original LPs aus den 50er Jahren deutlich überlegen.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: CBNJ 84157 SA Kategorie:

Lee Morgan – The Sidewinder. CBNJ 84157 SA – Hybrid SACD Dieses Album mit der Erstveröffentlichung aus dem Jahr 1964 hat angeblich allein das BlueNote Label vor dem finanziellen Kollaps gerettet. Das Titelstück The Sidewinder schuf einen neuen Jazz Stil in dem es R&B und Latino-Einflüsse in die Musik integrierte. Zudem ist es auch noch tanzbar und wurde daher als Single veröffentlicht. Diese wiederum stieg in die Pop Charts und brachte das ganze Jazz-Album ebenfalls in die Charts und ließ es Käufer finden, die sich ansonsten überhaupt nicht für Jazz hätten begeistern können. Lee Morgan selber war selbstbewusst genug um mit 25 Jahren bei der Einspielung dieses Albums zu behaupten, er müsse den jungen Talenten, gemeint war der ein Jahr Ältere Joe Henderson, doch unter die Arme greifen. Es sind Lee Morgan an der Trompete, Joe Henderson am Tenor-Saxophon, Barry Harris am Piano, Bob Cranshaw am Bass und Billy Higgins am Schlagzeug zu hören. Die Truppe hatte hörbar Spaß im Studio von Rudy van Gelder. Musikalische Empfehlung für Menschen, denen Jazz eigentlich zu langweilig ist. Diese Veröffentlichung ist Teil der zweiten Serie von wiederum 25 Hybrid-SACDs mit den Highlights des Blue Note Kataloges. Alle Titel wurden von den analogen Bändern aus dem Blue Note Archiv in Stereoversion überspielt und bei Analogue Productions in Kalifornien von Kevin Gray und Steve Hoffman neu gemastert. Schon die CD-Spur zeigt sich früheren Re-Masters und auch den Original LPs aus den 50er Jahren deutlich überlegen. Titel: 1. The Sidewinder 2. Totem Pole 3. Gary's Notebook 4. Boy, What a Night 5. Hocus Pocus 6. Totem Pole (Alternate Take)  

Gewicht0.4 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Lee Morgan – The Sidewinder“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anmelden

Passwort vergessen?

Ein Kundenkonto eröffnen?

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.