Harold Faberman – The All Star Percussion Ensemble

Georg Solti & London Symphony Orchestra: Romantic Russia
November 5, 2021
Tsuyoshi Yamamoto Trio – What a Wonderful Trio!
November 5, 2021

Harold Faberman – The All Star Percussion Ensemble

55,00 

Harold Faberman – The All Star Percussion Ensemble. GS DXD 002 – DXD Harold Faberman ist das was man unter den Percussion Spielern einen Star nennen müßte, wenn sich die Zunft dem Starkult verschrieben hätte. Er war mit 20 Jahren das jüngste Mitglied des Boston Symphony Orchestra. Er leitete als Dirigent zahllose Orchester wie das London Symphony und die Royal Philarmonic, schrieb komplette Opern für Percussion-Instrumente und hat heute eine Professur am Bard College in New York inne. Dieses Werk enthält vier sehr unterschiedliche Einspielungen klassischer Stücke, die komplett für Percussion umgeschrieben wurden. Es spielen 10 Akteure, die ansonsten ihr Auskommen bei großen Orchestern finden und hier endlich einmal zeigen können, was alles mit Schlaginstrumenten möglich ist. Pro Stück werden zwischen 60 und 80 unterschiedliche Instrumente bedient und das ganze ist ein Fest für die Ohren und ausgesprochen dynamisch. Gerade schnelle und impulsfeste HiFi-Systeme können zeigen was in ihnen steckt.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: GS DXD 002 Kategorie:

Harold Faberman – The All Star Percussion Ensemble. GS DXD 002 – DXD Harold Faberman ist das was man unter den Percussion Spielern einen Star nennen müßte, wenn sich die Zunft dem Starkult verschrieben hätte. Er war mit 20 Jahren das jüngste Mitglied des Boston Symphony Orchestra. Er leitete als Dirigent zahllose Orchester wie das London Symphony und die Royal Philarmonic, schrieb komplette Opern für Percussion-Instrumente und hat heute eine Professur am Bard College in New York inne. Dieses Werk enthält vier sehr unterschiedliche Einspielungen klassischer Stücke, die komplett für Percussion umgeschrieben wurden. Es spielen 10 Akteure, die ansonsten ihr Auskommen bei großen Orchestern finden und hier endlich einmal zeigen können, was alles mit Schlaginstrumenten möglich ist. Pro Stück werden zwischen 60 und 80 unterschiedliche Instrumente bedient und das ganze ist ein Fest für die Ohren und ausgesprochen dynamisch. Gerade schnelle und impulsfeste HiFi-Systeme können zeigen was in ihnen steckt. Titel: Bizet: Carmen Fantasy 20:21 Beethoven: Scherzo aus Symphony No. 9 9:21 Pachelbel: Canon in D 6:41 Berlioz: Marsch zum Schafott aus der Symphonie Fantastique 5:44

Gewicht0.4 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Harold Faberman – The All Star Percussion Ensemble“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anmelden

Passwort vergessen?

Ein Kundenkonto eröffnen?

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.