Duke Ellington – Masterpieces by Ellington

Duke Ellington - Blues in Orbit (CAPJ 056 SA - Hybrid SACD)
Duke Ellington – Blues in Orbit
November 3, 2021
Billy Joel – Glass Houses (UDSACD 2091 - Hybrid SACD)
Billy Joel – Glass Houses
November 3, 2021

Duke Ellington – Masterpieces by Ellington

65,00 

Masterpieces By Ellington stammt aus einer Zeit, die der Musikindustrie zwei ihrer größten Errungenschaften verschaffte: die Magnetbandaufnahme und die 33 1/3-Vinyl-LP. Ursprünglich auf einer Ampex 200 auf 3M-111 Magnetband mit 15 Inches pro Sekunde aufgenommen, wurden die originalen Analogbänder nun vom Ryan Smith in den Studios von Sterling Sound neu gemastert. Bereits die Vinyl-Version von Analogue Productions hat Musikfans und –kritiker wie Michael Fremer begeistert, doch die Mono-Hybrid-SACD steht ihr in nichts nach: der neu gewonnene Umfang des Dynamikbereichs ist überwältigend.

Doch nicht nur klanglich, aus musikalisch ist Masterpieces By Ellington herausragend. Wenngleich eines seiner weniger bekannten Alben, ist es eine der besten Jazz-Veröffentlichungen. Durch die neue Technik konnte Ellington erstmals die 3-Minuten-Grenze überschreiten, die durch die 78-rpm-Vinyls vorgegeben waren.

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage

Nur noch 1 vorrätig

Artikelnummer: CAPJ 4418 SA Kategorie:

Duke Ellington - Masterpieces by Ellington

CAPJ 4418 SA - Hybrid SACD

Masterpieces By Ellington stammt aus einer Zeit, die der Musikindustrie zwei ihrer größten Errungenschaften verschaffte: die Magnetbandaufnahme und die 33 1/3-Vinyl-LP. Ursprünglich auf einer Ampex 200 auf 3M-111 Magnetband mit 15 Inches pro Sekunde aufgenommen, wurden die originalen Analogbänder nun vom Ryan Smith in den Studios von Sterling Sound neu gemastert. Bereits die Vinyl-Version von Analogue Productions hat Musikfans und –kritiker wie Michael Fremer begeistert, doch die Mono-Hybrid-SACD steht ihr in nichts nach: der neu gewonnene Umfang des Dynamikbereichs ist überwältigend.
Doch nicht nur klanglich, aus musikalisch ist Masterpieces By Ellington herausragend. Wenngleich eines seiner weniger bekannten Alben, ist es eine der besten Jazz-Veröffentlichungen. Durch die neue Technik konnte Ellington erstmals die 3-Minuten-Grenze überschreiten, die durch die 78-rpm-Vinyls vorgegeben waren. Und er nutzte diese Möglichkeiten, um seine bekanntesten Songs in der ungeschnittenen Version, wie er sie auf Konzerten spielte, auf Platte zu bannen. Begleitet wird er von seinem virtuosen Orchester, bestehend aus Billy Strayhorn (Klavier), Russell Procope, Paul Gonzalves, Johnny Hodges, Jimmy Hamilton (Saxophon), Nelson Williams, Andrew Ford, Harold Baker, Ray Nance, William Anderson (Trompete), Quentin Jackson, Lawrence Brown, Tyree Glenn (Posaune), Mercer Ellington (Horn), Sonny Greer (Schlagzeug), Wendell Marshall (Bass) und Yvonne Lanauze (Gesang).

Titel:

  1. Syeeda's Song Flute 
  2. Epistrophy 
  3. Move 
  4. High Seas 
  5. Cookoo and Fungi 
  6. Blue Interlude
Gewicht0.4 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Duke Ellington – Masterpieces by Ellington“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anmelden

Passwort vergessen?

Ein Kundenkonto eröffnen?

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.